Mittwoch, 6 Juli 2022
  • Home

Ein besonderer Hilfeeinsatz

Auf Anregung des stellvertretenden Wölfersheimer Gemeindebrandinspektors Thomas Küchenmeister fand am ersten Weihnachtsfeiertag ein ganz besonderer Hilfeeinsatz der Feuerwehr Wölfersheim statt, an dem sich die Feuerwehr Wohnbach gerne beteiligte.

Großbrand an der B455

Am Freitagabend (20. November 2020) ist es in einem Wohnhaus an der B455 zwischen Berstadt und Grund-Schwalheim zu einem ausgedehnten Brand gekommen. Als die ersten Einsatzkräfte gegen 20 Uhr eintrafen schlugen bereits Flammen aus dem Haus und mehrere Zimmer standen bereits im Vollbrand.

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Atemschutzlehrgang

Seit einer Woche hat die Feuerwehr Wohnbach einen Atemschutzgeräteträger mehr. Timo Rauch hat den Lehrgang im August erfolgreich absolviert. Wehrführer Daniel Mathes gratulierte am gestrigen Übungsabend im Namen der Feuerwehr unserem neuen Atemschutzgeräteträger Timo Rauch. Timo darf nun mit sechs weiteren Kameraden unserer Feuerwehr ein Atemschutzgerät im Einsatz tragen.

Bundesweiter #Warntag2020 am 10.09.2020

Am 10. September werden in ganz Deutschland Warn-Apps piepen, Sirenen heulen, Rundfunkanstalten ihre Sendungen unterbrechen und Probewarnungen auf digitalen Werbetafeln erscheinen. An diesem Tag findet nämlich der erste bundesweite Warntag seit der Wiedervereinigung statt. Das Signal zur Warnung soll dieses Jahr um 11.00 Uhr und das zur Entwarnung um 11.20 Uhr erfolgen.